Abteilung für Neurologie

Prim. Dr. Josef GROSSMANN






Leitung: Prim. Dr. Josef GROßMANN
Telefon:    04852/606 - 82100
Fax:         04852/606 - 248
E-mail:     j.grossmann@kh-lienz.at

Schreibbüro - Information und Anfragen:
Telefon:    04852/606 - 642
Fax:         04852/606 - 248
E-mail:     e.brunner@kh-lienz.at


Die Neurologische Abteilung wurde im Jahr 2004 umfassend erneuert und hat heute insgesamt  30 Betten zur Verfügung. Das diagnostische und therapeutische Leistungsangebot wurde kontinuierlich erweitert und beinhaltet unter anderem eine Akut-Versorgungseinrichtung für Schlaganfallpatienten, zwei Frührehabilitationsplätze sowie mehrere Spezialambulanzen.

Die Neurologie ist zuständig für Menschen mit Erkrankungen des Nervensystems.

Solche Erkrankungen sind zum Beispiel Schlaganfälle, Gehirnhautentzündungen, Schädel-Hirn-Verletzungen, Parkinson-Erkrankungen, Alzheimer-Demenzen, Epilepsien, Rückenmarksschädigungen, Schmerzsyndrome aller Art,  Nervenschädigungen und Polyneuropathien.
 
Die klinisch-neurologische Diagnostik wird gegebenenfalls durch neuropsychologische Untersuchungen, bildgebende Verfahren wie die Computertomographie (CT) und die Magnetresonanztomographie (MRT), die Neurosonologie (Ultraschall), die Elektroencephalographie (EEG) und die Elektrophysiologie (EMG, NLG) unterstützt.
 
Für die Behandlung neurologischer Rehabilitationspatienten stehen geschulte Logopädinnen, PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen bereit. Weiters können psychologische, psychotherapeutische und sozialdienstliche Beratungsgespräche vermittelt und angeboten werden.