Massage / Lymphdrainage

Telefon:               04852 / 606 - 474
Fax:                      04852 / 606 - 660
E-mail:                 bkhlienz_pmr@kh-lienz.at


Die Massage ist eine Behandlung, die mittels spezifischer Handgrifftechniken Reize auf Haut, Bindegewebe und Muskulatur ausübt. Dadurch wird der Stoffwechsel der Haut, des Bindegewebes und der darunterliegenden Muskulatur harmonisiert und eine reflektorische Wirkung auf innere Organe erzielt.

Verschiedene Massageformen werden nach ärztlicher Anordnung bei entsprechender Indikation durchgeführt:
  • Klassische Massage
  • Spezialmassagen nach ärztlicher Anordnung bei entsprechender Indikation

Einblick in die Arbeit der Heilmasseure/Innen


Lymphdrainage ist eine spezielle Massagetechnik, mit dem Ziel der Entödemisierung des Gewebes (Abtransport von Gewebeflüssigkeit). Die Zwischenräume ausfüllende Flüssigkeit zwischen Haut, Unterhaut, Bindegewebe und Muskulatur wird über das Lymph- und Venengefäßsystem in der Körperkreislauf abtransportiert.
  • manuelle Lymphdrainage
  • apparative Lymphdrainage